DI, 15.10.2019 - 18:30 UHR
FORUM FriedensBrot 2019

30 Jahre Mauerfall: Wo bauern ackern und Bäcker backen - da sind...
.. die Erfahrungen, Antworten und Empfehlungen von Repräsentanten des Handwerks und der Bauernschaft aus Ost und West der Garant für ein aufschlussreiches und spannendes 5. FORUM FriedensBrot über den Mauerfall, die Wiedervereinigung und das europäische Einigungswerk.

PROGRAMM

Begrüßung: Anton Blöth / Dr. Gibfried Schenk, FriedensBrot e. V.
Grußworte:
Prof. Dr. Axel Klausmeier – Direktor der Stiftung Berliner Mauer
Peter Vermeij – Präsident des Clubs der Agrardiplomaten in Deutschland
Gespräch im FORUM FriedensBrot mit Michael Wippler – Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks Gerd Sonnleitner – Ehrenpräsident des Deutschen Bauernverbandes
Moderation: Catarina Zanner – rbb

Get-together mit Imbiss und Ausklang

Ort:
Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer | Bernauer Straße 119, 13355 Berlin

Erfahren Sie mehr über die Gesprächspartner unter: www.friedensbrot.eu

Anmeldung erbeten unter sekretariat@friedensbrot.eu

Das FORUM FriedensBrot 2019 findet statt in Kooperation mit der Stiftung Berliner Mauer, dem Club der Agrardiplomaten in Deutschland

Das FORUM FriedensBrot ist eine vom Verein FriedensBrot e. V. in Berlin initiierte Dialogplattform für Gespräche über Frieden, Europa, Landwirtschaft und ländliche Räume. Interessante Gesprächspartner schildern als Zeitzeugen und Experten ihre persönlichen Erlebnisse, Erfahrungen und Einschätzungen in Bezug auf ein Jahresthema. Weitere Informationen unter:www.friedensbrot.eu