DO, 03.10.2013 - 11:00 UHR
Sonderprogramm zum Tag der Deutschen Einheit

SONDERFÜHRUNGEN AM 3. OKTOBER 2013
anlässlich der Schließung des Dokumentationszentrums und der Dauerausstellung

Austellung:
"Berlin, 13. August 1961“

11.00 Uhr und 15.00 Uhr: Sonderführung mit Dr. Maria Nooke (Stiftung Berliner Mauer); 30 Minuten

17.00 Uhr: Rückblick auf die Ausstellung mit Prof. Dr. Axel Klausmeier und Dr. Maria Nooke (Stiftung Berliner Mauer), anschließend Empfang

Führung:
„Die Bernauer Straße nach dem Mauerbau“

11.45 Uhr und 15.45 Uhr: Führung zur Geschichte des Ortes und der geteilten Stadt mit Rundgang über die Open-Air-Ausstellung; 1 Stunde

15.00 Uhr: Guided Tour (English) through the open-air exhibition of the Berlin Wall
Memorial; 1 hour

Kinderführung:
„Wer will Mauerexperte werden“

11.45 Uhr und 15.45 Uhr: Führung für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren; 1 Stunde

Die Teilnahme an allen Führungen ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht
erforderlich.

Treffpunkt für alle Führungen: Dokumentationszentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer | Bernauer Straße 111 |13355 Berlin |Öffnungszeiten: 9.30 Uhr - 19.00 Uhr