SA, 05.12.2009 - 19:30 UHR
Berlin Today Award “My Wall” Short Film Competition 2009

Der Berlinale Talent Campus existiert seit 2003 als Nachwuchsinitiative der Berlinale, bringt junge Kreative aus aller Welt mit etablierten Filmemachern zusammen. Jährlich werden 350 aufstrebende Filmschaffende aus der ganzen Welt zur Berlinale eingeladen, um in Workshops und Vorträgen von renommierten Experten und prominenten Gästen des Festivals zu lernen und sich untereinander zu vernetzen. Darüber hinaus bietet der Berlinale Talent Campus zahlreiche Praxisprogramme an, für die sich die Talente gesondert bewerben können. Dazu gehört der, vom Medienboard Berlin-Brandenburg geförderte, Kurzfilmwettbewerb des Campus, der Berlin Today Award.

Der Berlin Today Award ermöglicht jedes Jahr fünf Teilnehmern die Realisierung eines Kurzfilm-projektes in Zusammenarbeit mit deutschen Produzenten. Die fertigen Filme feiern ihre Weltpremiere anlässlich der Eröffnung des Berlinale Talent Campus. Der Gewinnerfilm wird von einer Jury aus prominenten Filmschaffenden (2009: Wim Wenders, Andreas Dresen und Emily Atef) gekürt und am darauffolgenden Tag beim "Dine & Shine Talent Rendezvous" einem Networking-Dinner mit ca. 500 Gästen mit dem Berlin Today Award ausgezeichnet.

Anlässlich des Mauerfall-Jubiläums stand die Wettbewerbsrunde 2009 unter dem Motto "My Wall". Im Anschluss an die Premiere beim Berlinale Talent Campus 2009 haben die fünf Kurzfilme eine Vielzahl internationaler Festivals bereist. Der Gewinnerfilm "Wagah" wurde mit zahlreichen weiteren Preisen ausgezeichnet, darunter als einer der Höhepunkte der Deutsche Kurzfilmpreis in Gold für Dokumentarfilme, der von Kulturstaatsminister Bernd Neumann in Ludwigsburg, im Oktober 2009, verliehen wurde.